HM: Klimawandel und Community Development

Der Fokus dieses Teilprojekts liegt auf der Erkundung von Möglichkeiten und Grenzen des neuartigen Zusammenspiels verschiedener Akteursgruppen, Steuerungsansätze und Beteiligungsstrategien (Regional/Local Governance). Es werden regionale Handlungsansätze unter der Leitfrage erforscht, welche Faktoren oder Konstellationen klimabezogenes Handeln begünstigen bzw. blockieren.

Das Teilprojekt 2 wird an der Hochschule München durchgeführt.

Projektleitung: Prof. Dr. Cordula Kropp
Mitarbeiterinnen: Dipl. Soz. Irene Brickmann, Dipl. Soz. Jana Türk
Kooperationspartnerin: Prof. Dr. Susanne Elsen, Universität Bozen/Brixen